Tanger PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 30. Juni 2010 um 15:14 Uhr

ecoleEcole Supérieure Roi Fahd de Traduction

Deutsche Abteilung


Die Ecole Supérieure Roi Fahd de Traduction (ESRFT) in Tanger ist ein Institut der Abdel Malek Essaadi Tetouan Universität. Der Hauptsitz der Universität befindet sich in Tetouan.

Das Institut für Übersetzung wurde 1983 gegründet, der erste Promotionsstudent schrieb sich im September 1986 ein.

Die Ecole Supérieure Roi Fahd de Traduction (ESRFT) in Tanger bestand zunächst aus den folgenden Sprachabteilungen:

 

Arabisch- Französisch-Englisch

Arabisch-Englisch-Französisch

Arabisch-Spanisch-Französisch.

 

Die damalige DAAD-Lektorin Dr. Kerstin Wilsch gründete im Jahre 1999 die deutsche Abteilung. Momentan sind zwei Lehrkräfte an der SRFT festangestellt sowie zwei Honorarkräfte tätig. Die Leiterin der deutschen Abteilung ist Frau Dr. Fadoua Chaara. Nach der Umstellung auf Masterstudiengänge im akademischen Jahr 2006/07 umfasst das Studium jetzt vier Semester.

Die Voraussetzung für das Masterstudium ist der Bachelorabschluss in Germanistik und das Bestehen der Aufnahmeprüfung in Tanger.

Um den Masterabschluss zu erlangen, müssen die Studenten Veranstaltungen in Sprachwissenschaft, Jura, Wirtschaft , Internationalem Recht und juristische Übersetzung belegen, sowie ein Praktikum im Pressebereich, in Übersetzungsbüros oder deutschen Institutionen absolvieren und selbstverständlich eine Masterarbeit schreiben.

Die deutsche Abteilung arbeitet sehr eng mit dem DAAD, der Universität Leipzig (Orientalisches Institut), der Universität Graz und zahlreichen marokkanischen Institutionen und internationalen Stiftungen zusammen.

 http://ecoleroifahd.uae.ma/



Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 29. Juli 2010 um 09:19 Uhr